Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Rechtsanwalts- und Steuerkanzlei Henning Labs 

Gründung der Kanzlei 

Die Steuer- und Rechtsanwaltskanzlei Henning Labs wurde im Jahr 2003 durch die Erweiterung einer bestenhenden Steuer-Beratungskanzlei in Hamburg gegründet.

 

Die Zielsetzung der Kanzlei Henning Labs ist die fundierte Beratung von Unternehmen sowie Privatpersonen "aus einer Hand" auf den Gebieten Steuern und Wirtschaftsrecht.

Daneben bietet die Kanzlei die Durchführung von freiwilligen Jahresabschlussprüfungen, Sonderprüfungen sowie der Erstellung von Unternehmenskonzepten und Unternehmensbewertungsgutachten.

 

Der Gründer Henning Labs  

(Jahrgang 1963)  

verfügt über langjährige Erfahrung auf den Gebieten der Steuer- und Rechtsberatung.

Er hat eine Ausbildung zum gehobenen Dienst in der Finanzverwaltung absolviert. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften war er zwei Jahre als Steuerjurist in einer renommierten, international ausgerichteten Großkanzlei von Rechtsanwälten und Steuerberatern tätig.

Vor Eröffnung der Kanzlei war er drei Jahre als Manager im Bereich Tax & Legal für eine mittelständische Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.  

 

Die Mandanten

 

Die Mandantschaft besteht aus mittelständichen Unternehmen (Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften, Einzelunternehmen und Freiberuflern) sowie vermögenden Privatpersonen

 

Die Branchen der Unternehmen umfassen u.a. Medienunternehmen der Filmwirstschaft, Druckereien, Immobilienfirmen, Handswerksbetriebe, Handelsvertreter, Gaststättengewerbe, Handelsunternehmen, Journalisten und Modebranche sowie sonstige Dienstleister.

 

Beratungsgrundsätze

 

Wir streben eine langfristige, vertraunsvolle Zusammenarbeit mit unseren Mandanten an, in der eine qualifizierte, interdisziplinäre Beratungsleistung "aus einer Hand" fachkundig umgesetzt wird.

Nach eingehender Analyse erfolgt eine individuelle Beratung oder Serviceleistung für den Mandanten.

 

Die laufende Betreuung übernimmt ein fester Mitarbeiter und die für Sie zuständigen Ansprechpartner im Haus bleiben langfristig dieselben. 

 

 

 

   

 

 

 
16694